CFK Platten für Motorradrampe

Während des Umbaus eines Fiat Ducato zum Wohnmobil, das auch ein Motorrad transportieren sollte, entstand eine zweiteilige Rampe. Die beiden Rampen-Teile können zerlegt im Fahrzeug gelagert werden. Für die erste Version dieser Rampe wurden je 9 Holzbretter verwendet. Da jeder der beiden Rampenteile über 30 kg wog, wurde nach einer Alternative bzw. Gewichtsersparnis gesucht. Die Lösung waren je 3 Carbon Sandwich-Platten, die einiges an Gewichtsersparnis bringen sollten.

Nach dem Entformen und Ausfertigen der ersten Platte brachte diese nur 1,8 kg auf die Waage. Also eine Gewichtsersparnis von mehr als 10kg.

Nach dem Festigkeitstest, die Platten wurden für eine Belastung von 350 kg ausgelegt, kam das OK für die „Serienfertigung“ der verbleibenden 5 Stück.

Danke für den Auftrag! Auch so eine Anwendung kann mit Kohlefaser und richtiger Berechnung ausgeführt werden.